25. – 28. Juni Liard River, Watson Lake

Das Wetter: seit Tagen gleich, morgens Sonnenschein, gegen Nachmittag Wolken, dann Regen, dann scheint wieder die Sonne.

Heute fahren wir nur 150 km. In Liard River muss man anhalten. Diese Ortschaft besteht aus einem Motel mit einem RV Park, und einem Campingplatz. Wir haben viel Glück und bekommen den letzten freien Stellplatz! Ich hab erstmal verwundert geschaut, hier gibt´s außer den Plumpsklos keinerlei sanitäre Ausstattung. Aber: dieser Campingplatz hat eine eigene heiße Quelle, die Liard Hot Springs. Dazu geht man über einen Bohlenweg ca. 500m in den Wald, dann sind da die Hot Pools. Super!! Sie sind naturbelassen, nur auf einer Seite wurde ein Zugang mit Umkleiden gemacht und am Boden der Pools wurde Kies aufgeschüttet. Nun kann man wählen: will man bei ca. 50° gar gekocht werden, oder nimmt man den „kälteren“ Pool. Nach ungefähr einer Stunde fühlen wir uns porentief rein und tiefenentspannt.

Dieses tolle Erlebnis gönnen wir uns gleich noch mal am nächsten Tag bevor wir weiterfahren. Gleich nach einem Kilometer steht eine Bisonherde am Highway, kurz darauf noch eine und dann noch eine und dann auch noch Bären am Straßenrand, die gemütlich Löwenzahnblüten abzupfen. Kein Wunder dass wir erst spät in Watson Lake ankommen. Dieser Ort ist auch nicht groß, hat aber einen Supermarkt, eine Tankstelle und ein Visitor Center. Das liegt fast mitten in einem Schilderwald, dem Sign Post Forest. Die Geschichte dazu: Ein Arbeiter hat beim Bau des Highway hier ein Schild von seiner Heimatstadt aufgestellt. Andere haben das nachgemacht und jetzt sind es mittlerweile über 80.000 Schilder. (von Sinzing hab ich keines gesehen)

Im Visitor Center bekommt man wieder Auskunft zu allen Fragen die ein Urlauber so hat, inklusive Unterlagen, Prospekte…. Wichtig ist auch dass es ein freies Netz gibt!

In der Nähe gibt es einen Campingplatz, mitten im Wald, an einem See! Was will man mehr! Ach ja Feuerholz ist natürlich auch da. Hier bleiben wir zwei Tage.

3 Responses

  1. Dr. Auerswald

    Hallo Herr Lutz,
    Beste Grüße aus Franken. Nachdem wir beim Sommerfest über Ihre Canada-Reise diskutiert haben, war es sehr einfach den Blog zu finden. Wir werden dieses Jahr noch Frankreich und Jahresende Austalien unternehmen. Also weiterhin viel interessante Erlebnisse in Canada. Canada ist ein wunderschönes Land.

  2. Judith

    Ach ihr Lieben, das sieht so toll aus!!! Und bei dem Dauerregen, den wir hier haben, hätte ich auch riesig Lust auf so nen Hot Pool!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.