Monat: September 2017

Dass wir nur drei Tage in Vancouver waren ist eigentlich eine Schande, man hätte noch soviel anschauen können, aber die heiße Großstadt reicht mir.

Wir fahren zur Fähre nach Vancouver Island, diesmal haben wir reserviert.

Die Überfahrt war problemlos, nur Wale haben wir leider nicht gesehen.
Read more

Es ist Sonntagmorgen, deshalb können wir entspannt nach Vancouver reinfahren. Gegen halb elf stehen wir schon auf dem Parkplatz am Coal Harbour, gleich neben dem Stanley Park. Einen besseren Platz kann man nicht finden! Wir laufen an der Waterfront entlang, bummeln durch  Gastown und stehen gemeinsam mit vielen Touristen vor der Steamclock.
Read more